Folgen Sie uns auf Twitter Unsere Facebook-Seite
RatAktuell

Newsletter


SPD-Fraktion in Mönchengladbach

SPD-Ratsfraktion Mönchengladbach

Sozialdemokratische Gemeinschaft für Kommunalpolitik e.V.
Kreisverband Mönchengladbach


Logo www.sgk-nrw.de

Die Sozialdemokratische Gemeinschaft für Kommunalpolitik Mönchengladbach ist der Zusammenschluss hauptamtlicher und ehrenamtlicher Kommunalpolitikerinnen und Kommunalpolitiker in der SPD. Sie hat das Ziel, sozialdemokratische Grundsätze in der Kommunalpolitik zu verwirklichen.


    Zu den Aufgaben des SGK-Kreisverbandes gehören:
  • die Durchführung von Fachtagungen, Konferenzen und Seminare zum Zweck der Fortbildung und Information sozialdemokratischer Kommunalpolitiker/innen
  • Austausch von Informationen über kommunalpolitische Bildungsarbeit im Stadtgebiet
  • Öffentlichkeitsarbeit über kommunalpolitische Fragen in Zusammenarbeit mit der SPD-Ratsfraktion

Organe des SGK-Kreisverbandes sind die Mitgliederversammlung und der Vorstand. Vorsitzender ist Ratsherr Ulrich Elsen, Geschäftsführer ist Ratsherr Thomas Fegers, Beisitzer im Kreisvorstand sind die Ratsmitglieder Monika Berten und Monika Schuster sowie Bezirksvertreter Winfried Kroll.


Weitere Informationen

 

Die Geschäftsstelle des SGK-Kreisverbandes ist zu erreichen:
Montag: 09.00 - 13.00 Uhr
Dienstag bis Donnerstag: 09.00 - 18.30 Uhr
Freitag: 09.00 - 13.00 Uhr
SPD-Ratsfraktion
Brucknerallee 126
41236 Mönchengladbach
Telefon: 02166/6757510
Fax: 02166/6784906
Mail: info@fraktion-spd-mg.de

 

Kommunale Nachrichten (Demo online)

Frauen in der Kommunalpolitik fordern und fördern!

Mi, 12/02/2020

Vor wenigen Wochen wurde Jennifer Morgan Vorstandvorsitzende des deutschen Unternehmens SAP. Sie ist die erste Frau an der Spitze eines DAX-Unternehmens. Damit bildet sie die Ausnahme, denn Frauen sind in Führungspositionen nach wie vor unterrepräsentiert. Nur wenige Frauen an der Rathausspitze Dies ist nicht nur in der freien Wirtschaft der Fall, sondern auch in der Politik – nur ein Drittel der Abgeordneten in den Landtagen und im Bundestag sind Frauen. Noch schlechter sieht es auf der kommunalen Ebene aus: Nur sehr wenige Frauen sind in den Rathäusern vertreten – nur...

Wege zu mehr Stadtnatur

Do, 02/20/2020

Der Zuzug in die Städte lässt die Menschen dort enger zusammenrücken. Der Platz für Grünflächen oder wilde Brachen wird knapper. Umso drängender müssen sich die Stadtplaner mit der Frage befassen, wo und wie sie der Natur genügend Raum geben. Verzichten wollen auch Stadtbewohner nicht auf sie. Denn Stadtnatur schafft Lebensqualität, fördert die Gesundheit und sichert die Artenvielfalt. Der Salzburger Stadtökologe Jürgen Breuste beleuchtet das Thema nun aus einer wissenschaftlichen Perspektive. Er schreibt: „Die Gestaltung der Stadtnatur, die in erster Linie auch Gestaltung des...

Flucht in die Floskel

Do, 02/20/2020

Der Wahlkampf von Peer Steinbrück im Jahr 2013 war ein Lehrbeispiel. Der SPD-Kanzlerkandidat war als Klartextpolitiker angetreten, der die Dinge beim Namen nennt – ein ­Gegenentwurf zu Angela Merkel. Doch seine Authentizität wurde ihm zum Verhängnis. Schnell galt er als abgehoben, weil er offen darüber gesprochen hatte, keinen Wein unter fünf Euro zu trinken. Als er sich dann auch noch selbstironisch mit Stinkefinger fotografieren ließ, wurde ihm Kontrollverlust attestiert. Der FAZ-Journalist Oliver Georgi entlarvt in seinem Buch die Widersprüche von Medien und Wählern, die sich...