Folgen Sie uns auf Twitter Unsere Facebook-Seite


SPD-Fraktion in Mönchengladbach

SPD-Ratsfraktion Mönchengladbach

Sozialdemokratische Gemeinschaft für Kommunalpolitik e.V.
Kreisverband Mönchengladbach


Logo www.sgk-nrw.de

Die Sozialdemokratische Gemeinschaft für Kommunalpolitik Mönchengladbach ist der Zusammenschluss hauptamtlicher und ehrenamtlicher Kommunalpolitikerinnen und Kommunalpolitiker in der SPD. Sie hat das Ziel, sozialdemokratische Grundsätze in der Kommunalpolitik zu verwirklichen.


    Zu den Aufgaben des SGK-Kreisverbandes gehören:
  • die Durchführung von Fachtagungen, Konferenzen und Seminare zum Zweck der Fortbildung und Information sozialdemokratischer Kommunalpolitiker/innen
  • Austausch von Informationen über kommunalpolitische Bildungsarbeit im Stadtgebiet
  • Öffentlichkeitsarbeit über kommunalpolitische Fragen in Zusammenarbeit mit der SPD-Ratsfraktion

Organe des SGK-Kreisverbandes sind die Mitgliederversammlung und der Vorstand. Vorsitzender ist Ratsherr Ulrich Elsen, Geschäftsführer ist Ratsherr Thomas Fegers, Beisitzer im Kreisvorstand sind die Ratsmitglieder Monika Berten und Monika Schuster sowie Bezirksvertreter Winfried Kroll.


Weitere Informationen

 

Die Geschäftsstelle des SGK-Kreisverbandes ist zu erreichen:
Montag: 09.00 - 15.00 Uhr
Dienstag bis Donnerstag: 09.00 - 18.30 Uhr
Freitag: 09.00 - 13.00 Uhr
SPD-Ratsfraktion
Brucknerallee 126
41236 Mönchengladbach
Telefon: 02166/6757510
Fax: 02166/6784906
Mail: spdratmg@itbank.de

 

Kommunale Nachrichten (Demo online)

Müll auf der Straße: mehr Verpackungen, weniger Hundekot

Mi, 04/25/2018

„Littering“ – so nennen Forscher das Wegwerfen oder Liegenlassen von Abfall im öffentlichen Raum. Warum tun Menschen das und was kann man dagegen tun? Dieser Frage gehen Psychologen der Berliner Humboldt-Universität seit vielen Jahren nach. Im Auftrag von Stadtreinigungsunternehmen haben sie seit 2005 eine ganze Reihe von Studien zur „Wahrnehmung von Sauberkeit und Littering im öffentlichen Raum“ erstellt. Die neuesten Erkenntnisse hat der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) an diesem Mittwoch vorgestellt. Städte werden als sauberer wahrgenommen Für die dreiteilige...

Frank Baranowski als Vorsitzender der SPD-Kommunalen in NRW wiedergewählt

Di, 04/24/2018

Mit einem beeindruckenden Ergebnis von 94,82 wurde Frank Baranowski, Oberbürgermeister der Stadt Gelsenkirchen, am Wochenende als Vorsitzender der Sozialdemokratischen Gemeinschaft für Kommunalpolitik in Nordrhein-Westfalen wiedergewählt. Bernd Scheelen aus Krefeld, Bürgermeisterin Marion Weike aus Werther und Bürgermeister Michael Stock aus Wegberg wurden als Stellvertreter gewählt: – ebenfalls mit großer Mehrheit. Auch der Landrat des Kreises Unna Michael Makiolla, wurde als Schriftführer, sowie der Detmolder Bürgermeister Rainer Heller, als Schatzmeister im Amt bestätigt. In den...

Erneuerung im Kleinen und im Großen

Mo, 04/23/2018

600 Delegierte waren am Sonntag nach Wiesbaden gereist, um dort die Weichen für eine Erneuerung der Partei zu stellen. Sie haben Andrea Nahles als erste Frau in der Geschichte der SPD zur neuen Parteivorsitzenden gewählt, die mit einer sehr guten Rede und kämpferischem Auftreten überzeugen konnte. Die Gegenkandidatin, die  Flensburger Oberbürgermeisterin Simone Lange, errang einen Achtungserfolg: Sie bekam 27,6 Prozent der gültigen Stimmen, Andrea Nahles 66 Prozent. Auch ein Leitantrag zur Erneuerung wurde beschlossen. Die Stadt Wiesbaden könnte einmal in der Geschichte der Partei für ein...